Palma: Tschüß, Weihnachten!

xmaspalmaSo, das war’s dann wohl mit Weihnachten. Am 28. November war in Palma die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet worden. Jetzt gehen die Lichter aus.

95 Straßen und 85 Plätze erstrahlten seither allabendlich zwischen 17:30 und 22 Uhr im Lichterglanz. Seit gestern wird nun abgebaut. Schade eigentlich. So viel Mühe, wie sich die Stadtverwaltung mit der Dekoration gemacht hat, habe ich selten irgendwo gesehen.

Aber jetzt ist auch gut. Wenn das Thermometer tagsüber auf 20 Grad klettert, haben auch die schönsten Lampen ihre Schuldigkeit getan – wie hier am Prachtboulevard von Palma, dem Paseo Borne.

borne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s